Landsmannschaft der Oberschlesier e.V. - Heimat ∙ Vaterland ∙ Europa 
15:54 Uhr | 01.12.2021 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumSitemapInhaltsverzeichnis






Ob Oberschlesier oder nicht, ob jung oder alt - neue Mitglieder sind immer herzlich willkommen!
Aktuell
23.11.2021, 16:02 Uhr | Christoph Martin Labaj
Volkstrauertag 2021

Vor der Kranzniederlegung: in der Mitte (mit Masken der Festredner, BdV Kreisvors. und 1. Bürgermeister von Werneck) und links und rechts mit den Blumengebinden am Boden die Mitglieder der Trachtengruppe "Eichendorff" SW. (© LdO-SW)
Schweinfurt-Werneck -














Wie schon seit über 40 Jahren, nimmt die Trachtengruppe "Eichendorff" aus Schweinfurt an der Mitgestaltung
des Volkstrauertages in Werneck am sog. Weissen Kreuz (im Lkr Schweinfurt ) teil.

Der Veranstalter ist der BdV Schweinfurt und die Marktgemeinde Werneck.

Dabei wird immer ein Gedicht von uns vorgetragen und bei der Kranzniederlegung tragen unsere Leute Blumengebinde an die Gedenksteine für die Ost- und Süddeutsche Landschaften (Schlesien, Pommern, Ostpreussen, Banater, usw.) und seit neuem ist auch ein Gedenkstein für die gefallenen Bundeswehrsoldaten.


(Gedichtvortrag von Monika Giller)


(
Trachtengruppe "Eichendorf" nach der Kranzniederlegung; dahinter das "Weisse Kreuz" und die Gedenksteine)


Peter Wardenga
(LdO-Schweinfurt)



kommentar Kommentar schreiben

News-Ticker
Presseschau
Suche
Newsletter abonnieren
Ihre E-Mail Adresse:

Termine
Impressionen
 
0.04 sec. | 207568 Visits