Landsmannschaft der Oberschlesier e.V. - Heimat ∙ Vaterland ∙ Europa 
05:23 Uhr | 18.06.2021 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumSitemapInhaltsverzeichnis






Ob Oberschlesier oder nicht, ob jung oder alt - neue Mitglieder sind immer herzlich willkommen!
 Terminplaner
Juni 2021
SoMoDiMiDoFrSa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
23.06.2021
Mittwoch
14:30 Uhr
Bilanz der Aussiedler- und Vertriebenenpolitik

Treffpunkt:
Online

Deutschland diskutiert Strategien zur wirtschaftlichen Bewältigung der Corona-Pandemie – der größten Herausforderung seit dem Zweiten Weltkrieg – und dabei steht auch die Forderung nach einem neuen Lastenausgleich im Raum.

Die Aufnahme der Aussiedler und Heimatvertriebenen nimmt innerhalb der Kriegsfolgenbewältigung der Bundesrepublik Deutschland eine Sonderstellung ein. Die Integration von über 16 Millionen Deutschen stellt eine der größten Leistungen unserer Nachkriegsgeschichte dar. Dabei war das Lastenausgleichsgesetz von zentraler Bedeutung, das sich zu einem umfassenden Eingliederungs- und Entschädigungsprogramm entwickelte. Das Bundesausgleichsamt existiert bis heute.

Wir wollen in diesem wichtigen Bereich der Heimatpolitik eine Bilanz ziehen und angesichts des anstehenden Reformjahrzehnts in Bund und Ländern die notwendige Staatsmodernisierung und die Bedeutung historischer Vorbilder diskutieren.

Zu dieser Veranstaltung im Rahmen einer Videokonferenz laden wir Sie herzlich ein für Mittwoch, den 23. Juni 2021, von 14.30 bis 16.00 Uhr.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen. Gerne können Sie die Einladung an andere Interessierte weiterleiten.

Mit freundlichen Grüßen

Ralph Brinkhaus MdB
Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Eckhard Pols MdB
Vorsitzender der Gruppe der Vertriebenen, Aussiedler und deutschen Minderheiten der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

 

Programm

 

14.30 Uhr

Begrüßung

Eckhard Pols MdB
Vorsitzender der Gruppe der Vertriebenen, Aussiedler und deutschen Minderheiten der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

14.35 Uhr

Einführung

Thorsten Frei MdB
Stellvertretender Vorsitzender
der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

14.40 Uhr

Grußwort

Ralph Brinkhaus MdB
Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

14.45 Uhr

Videogrußbotschaft

Dr. Angela Merkel MdB
Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland

14.55 Uhr

Impuls

Prof. Dr. Bernd Fabritius MdB
Beauftragter der Bundesregierung
für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten

15.05 Uhr

Diskussion

Brauchen wir einen neuen Lastenausgleich? Heimatpolitik und Reformen in Deutschland

Prof. Dr. Michael Hüther
Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln

Nina Warken MdB
Integrationsbeauftragte
der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Thomas Heilmann MdB
Mitglied u.a. des Parlamentarischen Begleitgremiums Covid-19-Pandemie und Autor des Buches „NEUSTAAT. Politik und Staat müssen sich ändern“

Heiko Hendriks
Beauftragter der nordrhein-westfälischen Landesregierung für die Belange von deutschen Heimatvertriebenen, Aussiedlern und Spätaussiedlern

Moderation
Karoline Gil
Bereichsleiterin Integration & Medien am Institut für Auslandsbeziehungen und YouTuberin

15.55 Uhr

Ausblick

Stephan Mayer MdB
Parlamentarischer Staatssekretär
im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat


 Tweets laufen unter dem Hashtag #reformjahrzehnt

 

Anmeldung

 

Bitte melden Sie sich bis zum 21. Juni 2021 unter www.cducsu.de/veranstaltungen oder direkt
hier an.

Vielen Dank! Bei der Anmeldung ist die Angabe einer E-Mail-Adresse unbedingt erforderlich, damit wir Ihnen einige Tage vor dem Konferenztermin die Zugangsdaten zur Videokonferenz per E-Mail zusenden können.  

 

 

Technische und organisatorische Hinweise

 

·             Anmeldung unter www.cducsu.de/veranstaltungen bis zum Montag, 21. Juni 2021.

·             Veranstaltungsformat: Die Veranstaltung findet als Videokonferenz von Ihrem PC, Laptop, Smartphone o.ä. statt.

·             Technische Voraussetzungen: Zur Teilnahme an der Videokonferenz benötigen Sie das Programm „Cisco Webex Meetings“.
Sollten Sie „Cisco Webex Meetings“ noch nicht installiert haben, können Sie es unter folgenden Links herunterladen:

iPhone/iPad (iOS): https://apps.apple.com/de/app/cisco-webex-meetings/id298844386#?platform=ipad
Smartphone (Android): https://play.google.com/store/apps/details?id=com.cisco.webex.meetings&hl=de
Computer: https://www.webex.com/de/downloads.html

·             Einschaltzeit: Ab 14.15 Uhr. Die Konferenz ist bereits 15 Minuten vor Beginn zugänglich. Bitte installieren Sie die notwendige Software vorab und schalten Sie sich rechtzeitig zu.

·             Zugangsdaten: Meeting-Kennnummer und Passwort übersenden wir Ihnen zeitnah zum Veranstaltungstermin in einer gesonderten E-Mail an die von Ihnen bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse.

·             Koordination und Planung: Heike Brehmer MdB, Parlamentarische Geschäftsführerin der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag.

·             Fachliche Vorbereitung: Sven Oole, Geschäftsführer der Gruppe der Vertriebenen, Aussiedler und deutschen Minderheiten der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag; T 030.227-51989.

·             Pressebetreuung: Pressestelle der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag; T 030.227-53015.

·             Organisation und technischer Support: Katrin Steinbach und Judith Gaida, Innerer Dienst der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag; T 030.227-51288.

·             Datenschutz: Es gelten die allgemeinen Datenschutzhinweise. Mit der Anmeldung bestätige ich, dass ich die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen habe.

·             Foto und Videoaufnahmen: Im Rahmen der Veranstaltung werden Fotos und Filme zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit sowie zur internen und externen Dokumentation der Veranstaltung gemacht und verwertet.




News-Ticker
Presseschau
Suche
Newsletter abonnieren
Ihre E-Mail Adresse:

Termine
Impressionen
 
0.02 sec. | 490089 Visits