Landsmannschaft der Oberschlesier e.V. - Heimat ∙ Vaterland ∙ Europa 
21:36 Uhr | 28.10.2020 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumSitemapInhaltsverzeichnis





20.03.2021 - 100 Jahre Volksabstimmung in Oberschlesien (1921)
Aktuell
16.05.2014, 12:23 Uhr | Sebastian Wladarz Übersicht | Druckansicht
Hindenburger unter sich: Klaus Plaszczek gratuliert Friedrich Nowottny
Ex WDR-Intendant und gebürtiger Oberschlesier wird 85.


Mit einem Glückwunschschreiben hat der Bundesvorsitzende der Landsmannschaft der Oberschlesier, Klaus Plaszczek, dem ehemaligen Intendanten des Westddeutschen Rundfunks (WDR) gratuliert. Nowottny wird heute 85 Jahre alt.


Foto
Gebürtiger Hindenburger: Friedrich Nowottny (85)
Geboren wurde Friedrich Nowottny, wie auch Plaszczek, in der oberschlesischen Industriestadt Hindenburg, jetzt Zabrze. Nach seiner Schulzeit begann er seine Tätigkeit im Journalismus. Zunächst als freier Mitarbeiteer, dann als Lokalredakteur. Nach dem Volontariat führte ihn sein Weg über den Saarländischen Rundfung nach Bonn. Für die ARD moderierte er bis zum 7. Juni 1985 die Sendung Bericht aus Bonn, die unter ihm zur Institution wurde. Außerdem war er Kommentator und Chefkorrespondent der ARD. bekannt wurde er durch seine Ironie und Scharfzüngigkeit. nahezu legendär ist bis heute sein Ja-Nein-Interview mit Willy Brandt. 1985 stieg er dann zum WDR-Intendanten auf. Noch heute arbeitet Nowottny als freier Journalist.

Plaszczek hat es freilich nicht versäumt, den Hindenburger ins Oberschlesische Landesmuseum einzuladen. "Sie haben sicherlich verfolgt, wie sich das wirken der Landsmannschaften gewandelt hat", schreibt der LdO-Bundesvorsitzende. Gerne möchte man auf die vielfältige Arbeit des Oberschlesischen Landesmuseums im Dienste der Versöhnung und Partnerschaft mit Polen und Tschechen hinweisen. Schließlich sei aber Nowottnys Vita für viele Landsleute sehr interessant.



Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.
Zurück zur Übersicht.
News-Ticker
Suche
Newsletter abonnieren
Ihre E-Mail Adresse:

Termine
Impressionen
 
0.01 sec. | 160079 Visits