Landsmannschaft der Oberschlesier e.V. - Heimat ∙ Vaterland ∙ Europa 
18:32 Uhr | 18.08.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumSitemapInhaltsverzeichnis
 







RP-Topnews
Einkaufen und Landsmannschaft unterstützen - klicke hier!
Archiv
28.02.2009 | Sebastian Wladarz Übersicht | Drucken

Dr. Bergner spricht mit Landsmannschaft der Oberschlesier

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedler und nationale Minterheiten und Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, Dr. Christoph Bergner, wird am 11. März 2009 nach Ratingen-Hösel kommen.

Bergner will dabei mit der Landsmannschaft der Oberschlesier und der Stiftung Haus Oberschlesien über aktuelle Arbeit und Gestaltungsmöglichkeiten für die Zukunft sprechen. Insbesondere wird es auch um die Situation der Deutschen Minderheit in Oberschlesien gehen. Die Landsmannschaft hat bereits mit der Organisation der Deutschen in Oberschlesien, dem VdG, eine stärkere Zusammenarbeit vereinbart. Dr. Bergner soll mit der Landsmannschaft Möglichkeiten einer Stärkung von Sprache und Kultur der Deutschen Minderheit in Oberschlesien erörtern im Zusammenhang mit den Zielen der Europäischen Union, das kulturelle Erbe Europas zu erhalten und die Mehrsprachigkeit zu fördern

LdO beim Papst


News-Ticker
Presseschau
Suche
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
Termine
Impressionen
 
 
   
0.21 sec. | 21082 Visits