Landsmannschaft der Oberschlesier e.V. - Heimat ∙ Vaterland ∙ Europa 
12:26 Uhr | 24.09.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumSitemapInhaltsverzeichnis
 







RP-Topnews
Einkaufen und Landsmannschaft unterstützen - klicke hier!
Unsere Ziele 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Die Landsmannschaft der Oberschlesier versteht sich einerseits als Vertretung von Interessen (Lobbyverband) der Oberschlesier in Deutschland, Polen aber auch anderswo in Europa, andereseits aber auch als Plattform für ein breites kulturelles Engagement für Oberschlesien. Insbesondere wollen wir das reiche kulturelle Erbe der Region als Teil deutscher Kulturnation für die nachfolgenden Generationen in Deutschland erhalten. Genauso möchten wir aber, dass die deutsche Sprache und Kultur als regionales Identitätsmerkmal in den Heimatgebieten erhalten bleibt. Daher wollen wir die deutsche Minderheit vor Ort dabei unterstützen, die eigene Kultur, Sprache und Identität zu pflegen. Daher setzen wir uns für ein deutschsprachiges Bildungswesen gemäß den Bestimmungen der Europäischen Charta der Regional- und Minderheitensprachen ein und machen Lobbyarbeit für die Stärkung von Minderheitenrechten auf der Ebene der Europäischen Union (Europäische Grundrechtecharta).

Hierzu ein Auszug aus der Satzung der Landsmannschaft der Oberschlesier:

§ 2
Zweck


(1) Die Landsmannschaft bezweckt:

  1. die Oberschlesier und all jene, die sich Oberschlesien verbunden fühlen, zusammenzu-   schließen,
  2. sich für die Verwirklichung der Charta der Grundrechte der Europäischen Union einzu-setzen,
  3. die Verbesserung der Kenntnis und Verbreitung der Kultur und Geschichte Oberschlesiens sowie die Erhaltung und den Schutz des kulturellen Erbes Oberschlesiens,
  4. den nicht kommerziellen Kulturaustausch,
  5. Vereinigungen, Einrichtungen und Veranstaltungen zu fördern, die sich im Sinne des Verbandszwecks betätigen,
  6. die kulturelle Vielfalt als Ziele der Europäischen Union in Oberschlesien zu fördern und somit das deutsche Sprach- und Kulturerbe als regionales Identitätsmerkmal in Oberschlesien zu erhalten.
Die Landsmannschaft ist als Lobbyverband offiziell beim Transparenzregister der Europäischen Union eingetragen.

 

 

LdO beim Papst


News-Ticker
Presseschau
Suche
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
Termine
Impressionen
 
 
   
0.18 sec. | 16171 Visits